Schamanische Tierkommunikation

Die Tierkommunikation ist ein mentaler Dialog zwischen Mensch und Tier.

Ein geistiger Austausch mit allen Sinnen in Verbindung mit Bewusstsein, Wahrnehmung, Gedanken, Gefühlen, Energien und Emotionen. Diese Art der Kommunikation hat tiefe Wurzeln, viele naturverbundene Völker nutzen diese Art seit frühester Zeit und tun es heute noch erfolgreich.

Tiere sind nicht ausschließlich Nutz- und Haustiere. Tiere nehmen mehr an unserem Leben teil, als wir uns manchmal vorstellen können.

Sie stehen uns zur Seite, sind unser Gefährte, Freund und Tröster, schenken uns ihr Vertrauen und ihre Liebe.

Es sind intelligente Geschöpfe, die Freude und Liebe ebenso wie Trauer und Schmerz empfinden und ausdrücken können.

In der Tierkommunikation erzählen mir die Tiere, was sie gerne und was sie nicht so gerne mögen.

Sie bringen zum Ausdruck, wie es ihnen körperlich, seelisch und energetisch gerade geht.
Sie berichten mir aus ihrem Leben und erzählen von ihren Menschen.

Dieses gewonnene Wissen teile ich dir mit und du als Tierhalter kannst es dann für dich und dein Tier nutzen.

So gelingt es dir, positive Veränderungen herbeizuführen, die euer Miteinander festigen und mehr Harmonie, Zufriedenheit und gegenseitiges Verständnis entstehen lassen.

 

(Die Kommunikation ersetzt bei Krankheit nicht den Tierarzt)

Ein schöner Weg, den es sich zu gehen lohnt.
Für dich, dein Tier und euer Verhältnis zueinander.