Schamanische Ahnenaufstellung

über sieben Generationen

Es ist kein Zufall, dass wir in eine bestimmte Familie geboren wurden. Auch wenn wir es uns nicht vorstellen können – die Eltern, Großeltern und alle lebenden und bereits verstorbenen Mitglieder unserer Herkunftsfamilie bilden ein Energiefeld, das mit unserem eigenen in Verbindung steht.
Wir stehen im Einklang mit den Grundschwingungen unseres Ahnensystems.

Alles, was wir in uns und im Außen erleben und oft als schmerzvoll empfinden, zeigt uns immer wieder auf, dass wir in uns selbst ein ungelöstes Thema tragen und somit noch nicht im Einklang mit uns sind.

Unsere Ahnen wirken auf verschiedenen Ebenen auf uns ein und haben entscheidenden Einfluss auf unser Wohlbefinden.
Sie erschaffen ein eigenes Energiefeld, in das wir untrennbar eingewoben sind.
Ihre Energie fokussiert sich in unserem Rücken.
Wenn sie frei fließen kann und wir mit dem ursprünglichen familiären Kraftfeld verbunden sind, erfahren wir echte Unterstützung im Leben.

Ist dagegen der Energiefluss durch Traumata in früheren oder jetzigen Generationen blockiert, so fehlt uns diese Unterstützung. Dies kann zu einer ganzen Reihe von Symptomen und Problemen führen.

Durch die schamanische Ahnenaufstellung wirst Du Frieden schließen mit dir selbst, den Eltern, Großeltern sowie den Generationen davor.
Das Urfeld der Ahnen wird aktiviert und ungeahnte Kräfte freigesetzt – energetisierend, stärkend und heilend.