Über mich

Der Weg zu den Ursachen

Die Wurzeln für meinen beruflichen Werdegang legte ich im März 1986 mit der Ausbildung zum Physiotherapeuten an der privaten Loges-Schule in Wilhelmshaven.
Der Wunsch und die Freude zu helfen waren meine Motivation für die sich anschließenden langjährigen Ausbildungen.

Im Mittelpunkt meiner Behandlungen steht die Suche nach den Ursachen von Beschwerden und deren Einordnung in das Gesamtsystem des Körpers.
Die Verbindung von Wissen, Erfahrung und Einfühlungsvermögen macht es mir möglich, Dysfunktionsmuster und Energieblockaden im Organismus zu erkennen und individuell zu korrigieren.
Neben der rein körperlichen, strukturell- funktionellen Ebene ist die Einbeziehung der emotionalen und psychischen Ebene dabei ein wichtiger Bestandteil des Behandlungskonzepts.

Behandlungen, die sich individuell auf allen Ebenen nach den Bedürfnissen des Einzelnen richten.
Denn so individuell wie die Menschen, sind auch ihre Wege zur Gesundheit.
Systemisch und energetisch: In der Osteopathie für Menschen, klein und groß, Pferde und Hunde, der Tierkommunikation und der schamanischen Energieheilung.

 

„Im Leben gibt es keine Lösungen, es gibt nur Kräfte, die in Bewegung sind. Man muss sie erzeugen und die Lösungen werden folgen.“

(Antoine de Saint-Exupery)

 

 

Vita

  • 1986 Ausbildungsbeginn zum Physiotherapeuten
  • 1991 Praxiseröffnung
  • 1995 Abschluss der Komplett- Ausbildung „Manuelle Therapie“
  • 1997 „Viszerale Therapie“ bei Jean- Pierre Barral und Didier Pratt, München
  • 1998 – 2001 Ausbildung in Angewandter Kinesiologie mit den Schwerpunkten Stressmanagement und Mentales Training, IAK/ Freiburg
  • 1999 – 2001 Mentaltrainer beim SV Werder Bremen und Austria Salzburg
  • 2001 – 2006 Ausbildung zum Osteopathen an der IFAOP, Leipzig; anschließend Ausbildung in Baby- und Kinderosteopathie, Tom Esser, Berlin
  • 2009 – 2013 Ausbildung Pferde/ Hundeosteopathie sowie Pferdeakupunktur
  • 2014 – 2016 Schamanische Energieheilung und Häuserentstörung mit Weihung zum Schamanen „Nanuk“(Weißer Bär); Hypnoseausbildung
  • 2017 Tierkommunikation